Haier Waschmaschinen

Haier besaß als Hersteller im Jahr 2013 rund einen Marktanteil von rund 16% weltweit.  Im Marktfeld Waschmaschinen war der Anbieter mit einem Marktanteil von 13,3% bester Verkäufer und das auf globaler Ebene.  Diese Fakten beruhen auf die Daten von Euromonitor International Ltd. Auch in Deutschland ist der Markenname beliebt und bekannt.

Haier Waschmaschinen

In verschiedenen Waschmaschinen Tests bewerten die Stiftung Warentest und das ETM Testmagazin (Emporio) unterschiedlich. Getestet werden Geräte auf Dauerprüfung, Schleudern, Spülen und Abpumpen.

Haier Waschmaschinen sind nicht so gut als ihre Konkurrenz. Der Hersteller reagiert auf die Testergebnisse von Institut und entwickelt heute hervorragende Geräte mit sehr guter Waschleistung.

Haier Waschmaschinen Produktpalette

In Deutschland bietet Haier sehr viele Waschmaschinen Modelle an. Damit wird eine große Zielgruppe erreicht und alle Anforderungen abgedeckt. Die Waschanlagen haben eine Füllmenge von 5 – 8 kg und einer maximale Schleuderdrehzahl zwischen 1000 – 1600 Umdrehungen pro Minute. Haier bietet zurzeit ausschließlich Fronlader Waschmaschinen an und hat sich soweit von Toplader Geräten distanziert.  Auf der Webseite des Herstellers kann man alle technischen Details und die wichtigsten Eigenschaften erfahren. Sowohl Ratgeber und sogar Bedienungsanleitungen sind auf der Homepage des Anbieters zu finden.

Qualität und tolle Ausstattung

Mit Haier Waschmaschinen hat man eine Menge Vorteile, selbst wenn dieser in Deutschland kein Marktführer ist. Wichtige Qualitätsmerkmale sind beispielsweise Energiesparfunktionen, schonende Waschleistung und gute Hygiene.

Energie sparen

Mit Waschmaschinen des Anbieters kann dank der Energieeffizienzklassen von A++ und A+++ eine Menge sparen. Beispielsweise der Waschautomat Haier HW80-B14266 der eine Menge Energieersparnis gegenüber denen der besten Energieeffizienzklasse bietet.

Schon Trommel: Textilien schonend waschen und pflegliche Behandlung auch im Schleudermodus, das ist dank der Schontrommel der Waschmaschinen von Haier möglich. Die Trommel wurde so entwickelt, dass sie während des Waschgangs Wellen erzeugt und sich damit die Textilien schonender waschen lassen. Diese intelligente Technik schützt ihre Wäschestücke.

Für Haier ist Hygiene ebenfalls ein wichtiger Punkt, den er mit speziellen Dichtungen gewährleistet. Damit werden Keime verringert und ihre Textilien rein und sauber.

Waschmaschinen von dem renommierten Hersteller bietet durch die AquaStop Funktion einen Schutz vor Wasserschäden. Diese Technik wird am Wasseranschluss angebracht und somit unkontrolliertes Auslaufen verhindern. Mit dieser Funktion können sich Wasserpfützen gar nicht bilden, die Bakterienquallen sind und auch Böden schaden können.

Testsiege und Erfolge

Haier konnte im Laufe seiner Unternehmensgeschichte viele Auszeichnungen und Preise erhalten. Dazu gehören Produkt Siege und Awards für gute Leistungen der Produkte. Das Unternehmen  bietet jedoch nicht nur Waschautomaten an, sondern auch eine Serie von anderen Produkten und Haushaltsgeräten. Die Marke ist in vielen Bereichen ein bekannter Name. Unter den Auszeichnungen zählen beispielsweise IF Design Award, household appilances, und reddot design in 2013 für das Design von Haier Waschvollautomaten.

Haier genial im Verbrauch

Mit seinen umweltschonenden Waschmaschinen kann man eine Menge Energie sparen. Bis zu 40% gegenüber der Energieeffizienzklasse A+++ sind Einsparungsmöglichkeiten realistisch. Wobei die meisten Modelle fast ausschließlich über 100 kwh verbrauchen, benötigt bspw. das Modell Intelius 600 Waschmaschine gerade einmal 98 kwh im Jahr. Die Waschmaschine hat dabei eine Waschtrommel von 8kg und eine maximale Schleuderdrehzahl von 1400 upm. Dafür ist sie auch für größere Familien ein top Waschgerät.

Effizient Wasser und Strom sparen

Haier Waschmaschinen sind für ihren günstigen Preis sehr beliebt. Trotz der niedrigen Anschaffungskosten wird jedoch auf Qualität großer Wert gesetzt. Mit 98 kWh pro Jahr verbrauchen die Waschanlagen des Anbieters gerade mal so viel Energie wie 3 zwölf Watt Leuchten. Dadurch ist einer Energieersparnis von bis zu 50% möglich gemacht. Im Wasserverbrauch sind die Maschinen von Haier ebenfalls extrem sparsam. Diese benötigen je kg Wäsche im Waschgang gerade einmal 4,9 L Wasser.

Innovative Technik, tolle Funktionen

Durch innovativer Technik kann man mit Waschmaschinen von Haier nicht nur Strom und Wasser einsparen, sondern auch Waschmittel und Weichspüler. Das wird durch automatische Dosierung ermöglicht, wobei das Gerät die perfekte Dosis selbst ermittelt und der Wäsche hinzufügt. Intelligente Technik wie selbstreinigende Funktion und perfekter Dosierung machen z.B. die Waschmaschine Intelius 600 zu etwas ganz besonderem.

Die Waschanlagen von Haier können einiges:

Ermittlung der Wasserhärte: Dafür ist eine Funktion „Smart Detecting“ installiert das die Wasserhärte durch Sensoren automatisch ermittelt und dafür alle nötigen Einstellungen trifft.

Automatische Dosierung: Die Technik die das kann heißt „Smart Dosing“, damit wird automatisch ermittelt wie viel Waschmittel optimal verwendet werden soll. Dafür kann man in Extrabehälter für Waschmittel 1,3 Liter und für Weichspüler 0,5 L benutzen. Damit können viele Waschgänge im Jahr eingespart werden und rund 40% Waschmittel sparen.

Beste Hygiene: Mit dem „Smart Dual Spray“ werden Waschmittelrückstände und andere Unreinheiten von Waschtrommel und anderen Bereichen gründlich gesäubert. Mit „ABT“ werden sogar Bakterien vernichtet was zu 99 % vor Bakterienentstehung schützt.

Intelligenter Motor: Der „Smart Drive Motor“ ist extrem leise im Betrieb und hat eine lange Lebensdauer. Haier gewährt den Käufern eine 12 Jahre Garantiezeit.

Waschprogramme

Es gibt etliche Waschprogramme für verschiedene Zwecke, die gezielt eingesetzt werden können. Dazu zählen beispielswiese bei der Intelius 600:

  • Wolle / Baumwolle
  • Baby
  • Express 15`
  • Feinwäsche
  • Hygiene 95°C
  • Jeans
  • Handwäsche

Extra Programme:

  • Waschtrommel Reinigung
  • Fleckenentfernung (Gras, Wein, Blut, Kaffee)

Programme die man öfters nutzt, kann man abspeichern und anhand einer Memo-Funktion immer wieder abrufen.

Hair Geräte mit besonderer Wäschepflege

Nicht nur Waschmaschinen bietet Haier, sondern auch Waschtrockner  (Waschautomat und Trockner) an. Die Kombigeräte kann man bei Platzmangel gut verwenden. Jedoch kann man durch eine Wäschesäule auch einen Trockner auf eine Waschmaschine installieren.

Haier Unternehmenszahlen und Umsatz

Im Bereich Gebrauchselektronik und Elektrogüter ist Haier seit Jahren etabliert und gehört zu den größten Unternehmen weltweit. Im Jahr 2013 wurde der Anbieter Haier mit 9,7 % Marktanteil der größte Verkäufer im Bereich Hausgeräte. Haier kommt ursprünglich aus China und hat bereits 24 Produktionswerkstätten, 21 Industrieparks und 61 Gesellschaften. Das Unternehmen beschäftigt global ca. 80000 Menschen. Der Hauptsitz ist heute noch in China (Qingadao). Für den internationalen Handel sind jedoch die Unternehmen in USA (New York) und Frankreich (Paris) zuständig.

Haier vertreibt seine Produkte in über 100 Ländern. In Europa gehören zu seinem Produktportfolio Kühlschränke und Geräte, TV Fernseher, Spülmaschinen und Waschmaschinen. Im Jahr 2012 erwirtschaftete der Konzern einen Umsatz von 25 Mrd. Euro und einen Gewinn von 1,4 Mrd. Der Anbieter setzt dabei auch auf Entwicklung seiner Geräte und Forschung neuer innovativer Techniken. Demnach können sich Verbraucher weiterhin auf hochwertige neue Produkte vom Unternehmen freuen. 2013 erwirtschaftete Haier 29,5 Mrd. € und 2014 32,6 Mrd. €. Das zeigt ein konstantes Wachstum und bewiest wie erfolgreich das Geschäftsmodell vom Unternehmen ist.