Miele Waschmaschine 2016

Miele Waschmaschinen

Miele Waschmaschinen sind weltweit bekannt für ihre extrem lange Lebensdauer und schneiden in Tests meist mit Bestnoten ab. Ebenfalls ist es bekannt, dass die Anschaffungskosten generell sehr hoch sind, vom Preis-Leistung-Verhältnis jedoch angemessen sind. Im Gegensatz zu anderen Anbietern hat Miele ein kleines Angebot an Waschmaschinen, die jedoch sehr hochwertig sind. Aufgrund der Qualität überzeugen die Geräte von Miele seit Jahren im Waschmaschinen Tests verschiedene Testinstitute.

Miele Frontlader Waschmaschinen

Platz 1 Miele WMH120WPS Frontlader

  • Miele WMH121WPS nachfolger Miele
  • WMH120WPS
  • Nennkapazität: 8 kg
  • Energieeffizienzklasse: A+++
  • jährlicher Energieverbauch: 137 kWh
  • Wasserverbrauch / Jahr: 9900 Liter
  • Schleuderdrehzahl: 1600 U / Min.
  • Geräsucheemission waschen: 46 dB
  • Lautstärke schleudern: 72 dB
  • Preis:
Zum Angebot

Kunden bei Amazon werteten die Waschmaschinen mit 5 Bewertungssternen und die Waschmaschine war kurz nach ihrem Erscheinen ausverkauft. Dabei punktete sie vor allem in ihren Wasserverbrauchswerten, Stromverbrauch und ihrer Qualität.

Miele W 5861 WPS Frontlader Waschmaschine

Punkten konnte die Waschmaschine von Miele mit ihrer Waschleistung wofür mit sehr gut benotet wurde. Zudem war das Institut auch von der Spülwirkung überzeugt, da Waschmittereste und alle weiteren Unreinheiten komplett aus den Textilien herausgespült wurden.  Das kommt Allergiker, kranken Menschen und Kleinkindern besonders zugute. Das Fazit des Testinstituts war, dass die Waschleistung, die Handhabung und Restlaufanzeige besonders gut waren und sogar mit sehr gut bewertet wurden. Ebenfalls erreichte sie auch bei der Lautstärke großen Lob von Institut.

W 5821 WPS Waschmaschine von Miele

Waschmaschine Miele W5821WPS Frontlader Maschine ist ebenfalls ein Sieger unter den Waschmaschinen. Im Waschmaschinen Vergleich schnitt das Modell von Miele in fast allen Rubriken mit besten Benotungen ab. Der Waschmaschinen Testsieger erreichte sogar beim Dauertest eine sehr gute Note. Damit beweist Miele wieder einmal wie hochwertig die Frontlader-Waschmaschinen sind und es sich durchaus lohnt dafür mehr Geld auszugeben.

Zusammenfassung: Miele Frontlader

Sowohl Testinstitute wie die Stiftung Warentest als auch die Kunden waren von der Qualität und der Leistung der Frontlader Waschmaschinen von Miele durchaus überzeugt. Seit mehreren Jahren werden die Waschautomaten vom Stiftung Warentest regelmäßig zu Testsieger gekürt und zeigen wie hochwertig die Geräte von Miele sind (https://www.test.de/Waschmaschinen-im-Test-4296800-0/). Zur Auswahl stehen viele Top Modelle mit einer Bedienoberfläche mit Dreh Rad oder einem mehrzeiligen digitalen Display. Die Geräte kann man auch mit einem Wäschetrockner als Waschsäule verwenden und sind sogar unterbaufähig. Die Leistung ist hervorragend und die Lebensdauer bisher ungeschlagen.

Miele Toplader Waschmaschinen im Test

In der Rubrik Tolpader Waschmaschine hat Miele ebenfalls hochwertige Modelle ins Rennen geschickt, die ebenfalls beeindruckt haben. Miele hat auch hier ein kleines aber sehr feines Angebot an Toplader, obwohl diese Geräte nur 10% des Waschmarktes einnehmen. Toplader Waschmaschinen bieten Vorteile wie das flexible Aufstellen, da diese nur wenig Stellfläche brauchen und der einfachen Bedienung von oben. Bei diesem Modell kann jedoch keine Waschsäule kombinieren.

Zum Miele Toplader Waschmaschinen 2016

Miele W627F WPM Toplader Waschmaschine

Sowohl die Technik als auch das Design der Miele Waschmaschinen sind hoch gelobt und ausgezeichnet. Im internationalen Designwettbewerb bekamen die Miele Waschautomaten unter anderen den IF gold Award und den reddot Award.

Miele Waschmaschinen gibt es ebenfalls aus Waschtrockner. Waschvollautomat und Trockner in einem Gerät. Im online Katalog von Miele können sie mehr über die Angebote des Herstellers erfahren und vielleicht ihr persönliches Modell finden.

Infos über Miele

1899 wurde das Unternehmen Miele von Carl Miele und Reinhard Zinkann gegründet und setzten die erste Miele Waschmaschine bereits 1901 auf dem Markt wovon 20 Millionen Geräte damals verkauft wurden. Der Name der Waschmaschinen hieß damals „Meteor“.

Miele waren in den folgenden Jahren der Pionier im Bereich Wäschepflege und entwickelte immer wieder innovative Technologien gepaart mit hochwertigen Materialien. Dabei produzierte der Hersteller für den privaten Haushalt und den professionellen Bereich. Entwicklungen wie im Jahre 1956, wobei Miele einen Waschautomaten auf dem Markt brachte und 1997 das Woll- bzw. Handwaschprogramm verhalfen dem Unternehmen beim Erfolg.

Heutzutage hat Miele mit seinen technischen Innovationen, wie die AutoDos Funktion mit automatischer Dosierung von der Maschine getroffen wird, nicht aufgehört und begeistert immer wieder mit neuen Ideen. Miele setzt mit den technischen Entwicklungen hohe Maßstäbe. Zwar gibt es vergleichbare Maschinen von anderen Herstellern, jedoch ist die Qualität von Miele Waschmaschinen sehr hoch gegriffen.

Waschmaschinen Qualität von Miele im Dauertest

Sowohl Testinstitute als auch der Hersteller selbst prüft die Miele Waschvollautomaten auf ihre Langlebigkeit. Dafür werden Langzeittests durchgeführt und geschaut ob die Maschinen auch tausenden Stunden im Betrieb in ihrer Leistung nicht nachgeben. Generell haben Miele Waschautomaten eine Lebensdauer von mindestens 20 Jahren. Damit kann man etwa 10000 Betriebsstunden mit unterschiedlichen Waschprogrammen und verschiedener Laufzeit benutzen.

Das Institut Wfk (Wäschereiforschungs-Instituts Krefeld ) kam in ihrem Prüfverfahren sogar auf ein viel höheres Ergebnis der Miele Wachvollautomaten. In dem Waschmaschinen Test des Testinstitut war die Laufzeit um ein vielfaches höher analysiert worden. Der Test hat bewiesen, dass die Waschmaschinen auch nach 5000 Waschgängen keinerlei Schwächen zeigten und die 20 Jahre damit übertroffen wurden. Damit werden sowohl Ressourcen als auch Energie eingespart.

Die SteamCare Funktion von Miele: Dampf gegen Falten

Mit der Dampffunktion zielt Miele darauf ab, Gerüche von Textilien zu trennen und den anschließenden Bügelaufwand damit zu minimieren. Dabei werden kräftige Dampfstöße in die Kleidung gegeben.

Qualität statt Quantität: das beweist die Gewerbe Waschmaschine von 1925

Man mag es kaum glauben, doch die Waschmaschine aus dem Jahre 1925 in noch vollkommen Betriebsbereit und wäscht die Textilien immer noch rein. Die Waschmaschine wurde von einem Gastwirt namens August Bartels im Jahre 1938 erworben und kaufte diese damals im gebrauchten Zustand. Bartels benutzte die Waschmaschine bis in die 50er. Heute befindet sich die Waschmaschine in einem Museum und kann immer noch betrieben werden.

Miele Waschtrockner

Die Waschtrockner sind ganz besondere Waschanlagen, da sie die Textilien sowohl waschen als auch hinterher trocknen. Für den Waschgang funktioniert die Maschine als völlig normaler Frontlader, mit dem Unterschied, dass ein Kondensationstrockner mit verbaut ist, der das Trocknen ebenfalls effektiv erledigt. Der Kondesntrockner kommt dann zum Einsatz wenn der Waschgang beendet ist. Für Menschen die beide Geräte benötigen und Platz sparen wollen, sind Waschtrockner die perfekte Lösung. Bei den Kombi-Geräten spart man ebenfalls Zeit, der bei getrennten Geräten durch das Umladen zusätzlich entstehen würde. Der einzige Mangel ist, dass die Trommel aufgrund der Technik recht klein ausfällt und man nicht so viele Kleidungsstücke hinein legen kann.

Tipps: Trocknen  und Waschen mit Miele

Durch die ständige Weiterentwicklung der Technik und Waschmitteln hat sich die Wäschepflege enorm verbessert. Damit werden bessere Waschergebnisse erzielt, weniger Energie verbraucht und leichteres Bügel durch spezielle Wasch- und Trocknungsprogramme. Um ein perfektes Ergebnis zu erzielten braucht man die optimale Waschmittelmenge, die präzise Fleckenbehandlung und Trocknernutzung. Hier finden sie die passenden Tipps fürs Waschen, Trocknen und Bügeln.

Die W1 und T1 Baureihen bieten tolle Funktionen, die ihnen beim Waschen und Trocknen erhebliche Hilfe leisten.

  • Mit „PowerWash“ wird beispielsweise die Kleidung stark geflutet, um die damit Zeit zu sparen und bessere Reinigunsergebnisse zu erhalten.
  • TwinDos“ das 2 Phasen Dosiersystem des Waschmittels für präzise Verwendung.
  • CapDosing“ Mit einer Portionskapsel werden optimale Mengen an speziellen Waschmitteln und Weichspülern präzisiert.
  • SteamFinish“ ist in den Trockner von Miele integriert, dass leichtes Bügeln ermöglicht.
  • FragranceDos“ Duftstoffe die zu den Textilien hinzugegeben wird. Dafür ist ein Duftflakon integriert, dass den Duft darin während des Trocknungsvorgangs in die Textilien gibt.

Miele Infos

Die Miele & Cie. KG Kommanditgesellschaft ist global ein Anbieter von erstklassigen Hausgeräten in den Bereichen der Boden- und Wäschepflege, Backen, Kühlschränke, Spülmaschinen sowie Kochen und weiteren Bereichen. Für den gewerblichen Bereich werden Geräte aus dem Sortiment „Miele Professional“ angeboten.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Gütersloh Nord-Rhein-Westfalen. In Europa besitzt der Konzern 10 Produktionsstätten in verschiedenen Standorten, wovon acht davon sich in Deutschland befinden.

Weltweit beschäftigt Miele 18370 Mitarbeiter (Stand: 30. Juni.2016) und machte im Jahr 2015 einen Umsatz von 3,71 Milliarden Euro (Stand: 14/15). Der Hersteller ist in der Branche Elektrogeräte vertreten und hat sich weltweit einen großen Namen gemacht. Miele ist in fast 100 Länder vertreten. Der Großanbieter von Hausgeräten wird auch sicherlich in Zukunft große Erfolge und Testsiege feiern, da in der Unternehmenskultur Qualität ganz weit oben steht.

Hersteller: Miele

Miele zählt unter den Waschmaschinen wohl zu den Besten der Welt. Der Porsche und den Waschmaschinen. Besondere Qualität und beste Materialien haben die Waschmaschinen von Miele so bekannt gemacht. Innovative Produkte aus dem Hause des Herstellers finden sich weltweit wieder. Qualitätsansprüche werden von diesem Anbieter sehr groß erwartet, damit die Kundenzufriedenheit voll befriedigt wird. Die heutigen Kundenansprüche sind hoch und diese wachsen mit der Zeit. Damit der Hersteller dieser Entwicklung mitgeht, tüftelt er immer nach neuen Technologien und innovativen Produkten.

Miele hat bereits viele Bestseller auf dem Markt gebracht und damit seinen Namen zusätzlich ausgezeichnet. Das Design und die Qualität spielen bei der Entwicklung der Produkte von Miele eine besonders große Rolle. Menschen mit hohen Qualitätsansprüchen werden von den Produkten dieses Herstellers begeistert sein. Die besten Waschmschinen von Miele stellen wir ihnen kurz vor.

Miele WKF130WPS D LW PWash

A+++
1600 U/min
8 kg
9900 l / Jahr
Preis*:

Angebot-Pfeil-Waschmaschine

 

Miele WKG130WPS D LW TDos

A+++
1600 U/min
8 kg
9900 l / Jahr
Preis*: 1.184,00 €

4,5 StarsAngebot-Pfeil-Waschmaschine

 

Miele WDA111WCS D LW

A+++
1400 U/min
7 kg
171 KWh / Jahr
Preis*:

4,5 StarsAngebot-Pfeil-Waschmaschine

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Miele WKB130WCS D LW

A+++
1400 U/min
8 kg
9900 l / Jahr
Preis*: 999,00 € UVP: 1.059,00 €

4,5 StarsAngebot-Pfeil-Waschmaschine

Miele WT2796WPM D LW wash-dry

A
1600 U/min
6 kg
15800 l / Jahr
Preis*: 2.052,00 €

4,5 StarsAngebot-Pfeil-Waschmaschine

Miele WMF820WPS D LW PWash

A+++
1600 U/min
8 kg
9900 l / Jahr
Preis*:

4,5 StarsAngebot-Pfeil-Waschmaschine

Miele WKF110 WPS Waschautomat

A+++
1400 U/min
8 kg
9990 l / Jahr
Preis*: 1.259,00 €

4,5 StarsAngebot-Pfeil-Waschmaschine

Miele WMV960WPS D LW PWash 2.0 &TDos XL T

A+++
1600 U/min
8 kg
11000 l / Jahr
Preis*:

Angebot-Pfeil-Waschmaschine

Miele WDA 110 WCS Waschvollautomat

A+++
1400 U/min
7 kg
9800 l / Jahr
Preis*: 762,00 € UVP: 849,00 €

4,5 StarsAngebot-Pfeil-Waschmaschine

Weitere Waschmaschinen:

 

» beste Waschmaschinen » Waschmaschinen Hersteller » Waschmaschinen Vergleich